Suchen

 

Zwischenbilanz

Internationalen Austausch gestärkt

Die SPD-Bundestagsfraktion konnte sowohl 2006 als auch 2007 in den Haushaltsberatungen die Mittel zur Förderung des internationalen Austausches deutlich um insgesamt etwa 10 Millionen Euro aufstocken. Dies ist ein wichtiges Zeichen angesichts der Internationalisierung der Bildungsräume. Die Mittelsteigerungen für den DAAD oder die Alexander von Humboldt-Stiftung werden zur Verbesserung der Mobilität deutscher Studierender und Nachwuchswissenschaftler beitragen. Für den Haushalt 2008 konnte die SPD sogar eine vom BMBF geplante deutliche Kürzung der DAAD-Mittel abwenden.